Freitag Abend in der Luba Luft (mit BarJam)

Am Freitag Abend, den 5. Februar würden wir gern noch einmal mit Euch zusammenkommen, um in entspannter Umgebung das ein oder andere Getränk zu sich zu nehmen, gemeinsam den ersten EduCamp-Tag zu reflektieren und sich persönlich etwas besser kennenzulernen. Das ganze wird ab 19 Uhr in der Luba Luft stattfinden. Wir sind bis 22 Uhr eine geschlossene Gesellschaft und danach wird die Luba Luft auch für die Öffentlichkeit geöffnet sein.

Das Luba Luft ist eine Raucher-Kneipe, d.h. eigentlich wäre es erlaubt dort zu rauchen. Aber da wir Schwangere unter den Teilnehmern und Veranstaltern haben, würden wir euch bitten auf das Rauchen innerhalb der Lokalität zu verzichten. Wir hoffen, ihr seid damit einverstanden.

BarJam

Wir planen einen musikalischen Abend. Die Idee ist einen Akustik-BarJam zu veranstalten, eine zwanglose Jamsession mit verschiedenen Musikern. Man stellt sich allein oder zu zweit, zu dritt, … auf die „Bühne“ und präsentiert, was man musikalisch zu bieten hat. Womit die Töne produziert werden ist ganz egal, ob Mundharmonika, Akustik-Gitarre oder Didgeridooe, es kann auch nur mit der Stimme gearbeitet werden. Ihr entscheidet, was wir an diesem Abend auf die Ohren bekommen. Wichtig ist nur, dass das Instrument nicht elektrisch ist.
Aber auch für Technik-affine wird es etwas zum Musizieren geben. Wir werden mit Hilfe eines Laptops die Möglichkeit bieten, Beats per iPhone oder iPod touch zu produzieren. Es soll auch schon zwei Freiwillige geben, die ihr Können unter Beweis stellen wollen.

Also packt euer Instrument oder nur eure Stimme ein und kommt in die LubaLuft am Freitag Abend, ab 19 Uhr. Wir werden auch einige Instrumente vor Ort haben, Infos gibt es bei Bedarf über @roitsch oder roitsch [at] gmail.com

Als Beispiel könnt ihr hier Maya sehen. Sie wird ebenfalls vor Ort sein und freut sich auf musikalische Unterstützung. Wer plant dazu zu kommen, möge sich gerne auch über mixxt zu diesem Event anmelden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=YP0XhsgFICc